PAVIDENSA
Abdichtungen
Estriche Schweiz

Seilerstr. 22 / PF
CH-3001 Bern
Tel.: 031 310 20 34
Fax: 031 310 20 35

Fachgruppe Gussasphalt

Gussasphalt ist einer der ältesten Baustoffe, die noch heute im gesamten Baugeschehen eingesetzt werden. Die Ursprünge seiner Verwendung reichen weit in die Antike zurück. Als Dichtungs- und Nutzbelag, zum Beispiel im Hochbau oder als Schutz-, Ausgleichs- oder Deckschicht im Tiefbau, trennt Gussasphalt Trockenes von Nassem und schützt so die Bausubstanz. Im Untertag- und Brückenbau bewährt sich Gussasphalt dank nahezu hohlraumfreier Struktur, extremer Belastbarkeit und Salzwasserresistenz.

Gussasphalt taucht in verschiedenen Normen auf, Eine Übersicht findet sich hier:

 

PAVIDENSA ist Mitglied der Internationalen Gussasphalt-Vereinigung IGV www.mastic-asphalt.eu. Die IGV hat ein dreisprachiges Wörterbuch erarbeitet, das der Verständigung im Abdichtungs- und Gussasphaltsektor dient.

 

Fachgruppe Gussasphalt:

André Hempel, Weibel Hans AG, Bern (Vorsitz)
Mahmut Arslan, Weber-Asphalt AG, Zürich
Adrian Christen, Abdichtungsbau Durrer AG, Alpnach
Ruedi Johler, Johler Gussasphalt AG, Hunzenschwil
Olga Paperna, IMP Bautest AG, Oberbuchsiten
Michael Richner, Walo Bertschinger AG, Zürich
Ralf Scherrer, KIBAG Bauleistungen AG, Müllheim-Wigoltingen

 

 

PAVIDENSA-Check

Expertisen und Grobbeurteilungen

Qualitätssicherung in den Bereichen Abdichtungen, Bodenbeläge, Estriche, Fugen, Gussasphalt und Untergrundvorbereitungstechnik hat einen Namen: PAVIDENSA-Check beinhaltet Einbauprüfungen, Bestätigungsprüfungen, Grobbeurteilungen, Expertisen oder auch lediglich Technische Auskünfte - je nach Bedürfnis.